Kenntnissevertiefen?Netzwerken?Kulturcoaching!

Kulturcoaching auch im Jahr 2018!

Gefördertes Coaching für Kultur- und Kreativschaffende

Im Jahr 2017 konnten wir zwei Durchgänge Kulturcoaching begleiten. Im Kulturcoaching "Nordhessen" hatten sich neun Kulturschaffende aus Kassel, Marburg, Zierenberg, Bad Hersfeld und Breidenbach zusammengefunden. In der Gruppe "Südhessen" kamendie Teilnehmenden aus Frankfurt, Wiesbaden, Darmstadt, Rüsselsheim und Groß-Umstadt.

Workshop Kulturcoaching Nordhessen

KC-2017-Süd_6

Die Gruppen arbeiteten nicht nur in den Workshops intensiv miteinander sondern sind auch außerhalb dieser festen Termine zu einem unterstützenden Netzwerk zusammengewachsen. Es wurden einige Projekte auf den Weg gebracht - von der neuen Marketingstrategie, der genaueren Zielgruppenanalyse bis hin zur Überarbeitung der internen Strukturen. Durch das Einbringen der eigenen Erfahrungen und der eigenen "best practice" Lösungen ergibt sich ein nachhaltiger Lernerfolg. 

Auch im kommenden Jahr werden wir das Kulturcoaching wieder durchführen. Träger des Programms ist die RKW Hessen GmbH. Eine wirklich attraktive Förderung erfolgt über das Land Hessen und die Europäische Union. 

 

Informationen gibt es bei uns und bei:
Thomas Fabich
RKW Hessen GmbH, Büro Kassel
Tel.: 0561 - 930 999-2
Mail: t.fabich@rkw-hessen.de
www.rkw-hessen.de/kulturcoaching.html

 

Seit Mai 2018 läuft das Projekt wieder bis November 2018 in Kassel

Das Kulturcoaching richtet sich an Freiberufler und Unternehmen aus allen Bereichen der Kultur- und Kreativwirtschaft.
Ob Künstler/in, Verleger/in, Fotograf/in, Designer/in oder Musiker/in. Das Coaching bietet über mindestens sechs Monate handfeste Unterstützung zu betriebswirtschaftlichen und marketingrelevanten Themen und Fragestellungen.

Im Rahmen von acht Workshops, die von erfahrenen Experten/Innen durchgeführt werden, arbeiten Sie in einer festen Gruppe von zehn bis zwölf Teilnehmenden an Maßnahmen zur Verbesserung Ihres Unternehmens bzw. Ihres Projektes.

Darüber hinaus bietet das Kulturcoaching einen persönlichen Rahmen zum Erfahrungsaustausch, und unterstützt die Teilnehmenden sich aktiv zu vernetzen.

Ergänzend und vertiefend finden individuell abgestimmte Einzelcoachings statt.

"Auch wenn man schon viele Jahre selbständig tätig ist, gibt das Kulturcoaching viele Anregungen zum Überdenken, Verbessern und Ausprobieren." Katrin Apel, Keramikerin, Kassel

Kompetente Beratung, neue Perspektiven und eine ganze Menge angenehmer Kontakte - so haben wir das Kulturcoaching erlebt." Bennet Jensch Diplom Designer, Frankfurt

Mittlerweile 21 erfolgreich abgeschlossene Durchgänge des Sonderprojektes Kulturcoaching mit 230 Teilnehmenden aus ganz Hessen sprechen für die Erfahrungen der RKW Hessen GmbH und der bona fide Unternehmensberatung - als bisher durchführendes Unternehmen - in der Kultur- und Kreativwirtschaft. Gefördert wird das Projekt auch in 2018 vom Land Hessen und dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung.

 

 

Teilnehmermeinungen

Dr. Harry Keaton, Magic Man, Offenbach: „Das Kulturcoaching (…) gibt einen spannenden Einblick über den eigenen Tellerrand hinaus. (…) Ohne jedes Konkurrenzdenken tauschen sich die Teilnehmer aus und das Wichtigste: Vieles aus dem Coaching lässt sich unmittelbar in die Tat umsetzen. Vielen Dank dafür!“

Ruth Lahrmann, Bildhauerin/Restauratorin, Kassel: „Der Austausch - sowohl mit den Teilnehmern/innen, den Referenten/innen und mit den Coaches waren für mich sehr
bereichernd. Die vielen Praxisbeispiele in den Workshops waren sehr hilfreich für die eigene Umsetzung von Veränderungen.“

Claudia Stein, TransKult Literatur- und Kulturvermittlung, Frankfurt/Main: „Im Kulturcoaching habe ich gelernt, meine Ziele genau zu formulieren und mit einem bewussten Zeitmanagement systematisch zu verfolgen. (…) Sehr bereichernd war für mich auch die Kombination aus Gruppenarbeit, Einzelcoaching und dem informellen Austausch mit den anderen Teilnehmern. Meine Selbständigkeit hat jetzt eine solide Basis.“

Christof Kalden, Bildhauer, Kassel: "Das Kulturcoaching hat mir (…) eine Grundlage für die Betriebsführung mit allem was dazu gehört gegeben. Da solches Wissen in einer Ausbildung als Künstler nicht dazu gehört, ist das Kulturcoaching für mich eine wichtige Ergänzung gewesen.“

Kulturcoaching - Selbständig, aber nicht allein

Seit 2005 führen wir gemeinsam mit der RKW Hessen GmbH das Projekt Kulturcoaching durch. Es richtet sich an Unternehmen und freiberuflich Tätige aus der Kultur- und Kreativwirtschaft.

Das Projekt gliedert sich in drei Teilbereiche

  • Im Rahmen eines Einführungs-Checks wird die Ist-Situation der Unternehmen und Initiativen in Einzelgesprächen analysiert.
  • Im Rahmen von verschiedenen Workshops werden einzelne Themenschwerpunkte behandelt. Hier sollen die notwendigen Grundkenntnisse praxisorientiert vermittelt werden. Zudem ist der Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmern und Teilnehmerinnen ein wichtiger Bestandteil der Workshops.
  • Im Rahmen eines Einzelcoaching werden die Inhalte der Gruppensitzungen auf das jeweilige Unternehmen bezogen und in unternehmensspezifische Umsetzungsschritte überführt.

bona fide Unternehmensberatung